Durch das zur Zeit hohe Auftragsvolumen, liegt die momentane Produktionszeit bei ca. 10 Wochen.

Speisekarten Befüllung August 2017

 

Neben dem Aussehen ist die Speisekarten Befüllung ein wesentlicher Aspekt bei der Entscheidung für die passende Karte. Hier ist nicht jede Methode für jedes Restaurant gleichermaßen geeignet. Vor der Auswahl sollten wichtige Fragen beantwortet werden: Wie häufig werden die Inhalte meiner Karte ausgetauscht? Wer erledigt diese Aufgabe, der "Chef" persönlich oder wechselnde Mitarbeiter aus dem Team? Die Speisekarten Befüllung kann unterschiedlich kompliziert sein und auf einen schnellen Wechsel oder dauerhaften Gebrauch ausgelegt sein. Wir machen Ihnen die Entscheidung leicht, indem wir die einzelnen Arbeitsschritte jeder Speisekarten Befüllung anhand von Fotos darstellen.

Die passende Speisekarten Befüllung für eine häufig wechselnde Karte


Wer seine Inhalte häufig wechselt, braucht ein einfaches und unkompliziertes Handling, das jeder aus dem Team auch an hektischen Tagen bewältigen kann. Die simpelste, schnellste und bei unseren Kunden beliebteste Methode sind unsere Stecktaschen, bei denen das Papier unter eine oberen und unteren Tasche geschoben wird und dort festgehalten wird. Es ist kein umständliches Ausrichten der Inhalte nötig, und sie lassen sich ebenso schnell wieder entfernen. Lediglich die optional verfügbare dünnen Plexi-Abdeckungen erfordern einen zusätzlichen Handgriff, schützen das Papier jedoch zuverlässig vor Fingerabdrücken und Saucenspritzern.

Unser Trägersystem Steckleisten - welche wir Ihnen in unserer Serie Pinie darstellen -  sind ähnlich leicht zu befüllen.

Wer einen hübschen Rahmen um seine Inhalte bevorzugt, greift zum Passepartout - hiermit lassen sich Inhalte nicht nur blitzschnell und einfach wechseln, das Passepartout gibt den einzelnen Speisekartenseiten ein nahezu künstlerisches Flair. Dabei spielt es keine Rolle, ob das Passepartout aus Gewebe oder Karton gefertigt wurde, es wirkt immer qualitativ hochwertig und schön.

Welche Speisekarten Befüllung eigene sich für ausdauernde Inhalte?


Jede Art der Speisekarten Befüllung, welche die Verwendung eines Klebstoffs erfordert, eignet sich besonders für ausdauernde Inhalte. In unseren Anwendungsbeispielen sehen Sie dies am Beispiel der Speisekartenserien Himbeere und Blaubeere, deren Inhalte mit einer Klebemaus behandelt und dann innerhalb eines aufgelegten Rahmens eingeklebt werden. Der Effekt ist atemberaubend, das Handling erfordert jedoch etwas Geschick und Geduld.

Auch die Verwendung der Speisekarten Befüllung Gummikordel sollte von geübten Händen ausgeführt werden, damit sch die grandiose optische Wirkung entfalten kann. Das Papier exakt gefaltet und glatt gestrichen werden, bevor es unter der Kordel fixiert wird.

 

Sie sehen, für jeden Anspruch gibt es die passende Speisekarten Befüllung - machen Sie sich mit den Möglichkeiten vertraut und nutzen Sie dafür unsere ausführliche Fotostrecke. Hier geht es zu unseren Befüllungen der Serien

Befüllung Apfel Befüllung SanddornKlebemausBefüllung HimbeereInhalt falzen