Auf Grund des überdurchschnittlich hohen Bestellaufkommens, liegen unsere Lieferzeiten für die Gastronomiekarten bei mindestens 5-6 Wochen Produktionszeit nach Bestelleingang.

Weinkarte für jedes Ambiente

Ein guter Wein zum Essen gehört für die meisten dazu – vor allem aber im Restaurant. Die Harmonie zwischen Essen und Wein bleiben oft noch Stunden im Gaumen und im Hinterkopf.
Durch die eigenständige Präsentation der Weine und der damit verbundenen wahrgenommenen Qualität dieser werden die meisten Gäste Ihre Produkte und Beratung zu schätzen wissen. Eine Weinkarte hebt somit direkt Ihre besondere Kompetenz bei den Weinen hervor und unterstreicht das gastronomische Konzept Ihres Betriebes. Die Weinkarte ist somit der stille Verkäufer am Tisch und ein ideales Marketing-Instrument.

Eine gute Weinkarte besteht jedoch aus mehr als nur eine gute Auswahl an Weinen. Eine gute Weinkarte schmiegt sich in jedes Ambiente. Eine gute Weinkarte schafft mehr als über Angebot und Preise zu informieren. Sie vermittelt den Gast Ihre Wertvorstellungen des Betriebes und weckt Neugierde.

Eine wertige Weinkarte besticht neben der Haptik durch individuelle und hochwertige Materialien, wie z.B. Gewebe, (Kunst-)Leder, High-Touch oder auch Papier, auch mit der eigenen Corporate Identity (Restaurant Identity). Ihr Logo sollte auf dem Decker der Weinkarte prangern.

Bei der handwerklichen Erstellung der Weinkarte sind wir Ihnen als Speisekarten-Manufaktur sehr gerne behilflich.

Das richtige Format

Es gibt viele Formate, die für eine Weinkarte verwendet werden kann. DIN-A3, DIN-A4 und DIN-A5 sind die üblichen „Verdächtigen“. Aber auch Abwandlungen dieser Formate können das Highlight in den Händen Ihrer Gäste sein.
So können alle diese Formate auch quer eingesetzt werden um das Lesen in mehreren Spalten angenehmer für den Gast zu machen.
Auch sind diese bekannten DIN-Formate in einer schmalen Variante sehr beliebt. Insbesondere an Bars sind sie handlicher und gut mit einer Hand zu halten. Hierbei gilt aber immer zu berücksichtigen, welche Wertigkeit die Weinkarte und somit die aufgeführten Produkte vermitteln sollen.

Unabhängig von diesen auf handelsüblichen Druckern nutzbare Formate, erstellen wir jedes andere beliebige Format nach Ihren Wünschen.

Format DIN A5

DIN A5 quer liegt gut in der Hand und wunderbar zu blättern.

DIN A4 schmal: elegant, mit einer Hand haltbar & übersichtlich

Format DIN A4 schmal
Format Quadrat

Ein Format für besondere Inhalte: Quadratisch = Praktisch!

Ein Format für besondere Inhalte: Quadratisch = Praktisch!

Format DIN A4

Menge an Inhalten und Trägerart

Die Menge an zu präsentierenden Weine und das Design der Weinkarte-Inhalte bestimmt maßgeblich die resultierende Anzahl an Seiten. Je nach Auswahl gibt es mehrere Möglichkeiten, eine Übersicht über alle Möglichkeiten finden Sie in unsere Speisekarten Übersicht. Ausgewählte Trägerarten finden Sie auch folgend.

Weinkarten mit Stecktaschen

Stecktaschen

Bei den Stecktaschen werden die einseitig bedruckten Weinkarten-Inhalte in Taschen oben und unten eingesteckt. Die dadurch festsitzenden Speisekarten sind gut lesbar und gleichzeitig sehr schnell austauschbar.
Weinkarten mit Stecktaschen sind für 1 bis 8 Inhaltsseiten geeignet.

Eine große Auswahl an Karten mit Stecktaschen finden Sie in unserer Speisekarten Serie Erdbeere oder in unseren Produkten mit Stecktaschen, sowie vielen Beispielen mit Stecktaschen.

Passepartouteinschüben

Passepartouteinschübe gehören zu den Klassikern bei den Weinkarten, da Sie die Inhalte auf eine sehr edle Art präsentieren. Die Weinkarten-Inhalte werden von oben in das Passepartouts eingeschoben. Der Rahmen verleiht Ihren Produkten einen ganz besonderen Effekt.
Weinkarten mit Passepartouteinschübe sind für 1 bis 8 Inhaltsseiten geeignet.

Einen Eindruck wie Weinkarten mit Passepartouteinschüben aussehen könnten finden Sie in unserer Speisekarten Serie Apfel, bei den Produkten mit Passepartouteinschüben und eine Auswahl von Beispielen mit Passepartouts.

Weinkarten mit Passepartouteinschüben
Weinkarten mit Buchschrauben

Buchschrauben

Hier werden die Weinkarten-Inhalte mit Buchschrauben im Rücken der Weinkarte befestigt. Ideal um eine hohe Anzahl an Inhaltsseiten unterzubringen, wenn Sie beispielsweise Ihre Weine stark unterteilen wollen.
Weinkarten mit Buchschrauben sind für 4 bis 20 Inhaltsseiten geeignet.

Buchschrauben-Weinkarten finden Sie in der Speisekarten Serie Mango oder in unseren Produkten mit Buchschrauben und natürlich viele weitere Beispiele mit Buchschrauben.

Buchform

Eine sehr schöne Form für Weinkarten ist auch die Buchform. Hier werden die Weinkarten-Inhalte direkt auf Karton (wiederlöslich) geklebt. Insbesondere der entstehende Rahmen auf dem Karton und das Blätterverhalten überzeugen bei dieser Trägerart besonders. Weinkarten mit Passepartouteinschübe sind für 2 bis 16 Inhaltsseiten geeignet.

Mögliche Weinkarten in Buchform sehen Sie in der wunderschönen Speisekarten Serie Himbeere. Weitere Bilder aus allen Bereichen der Buchform finden Sie in den Beispielen mit Buchform.

Weinkarten mit Buchform

Bei einer exlusiven Auswahl: die Weinkarten-Platte

Weinkarten Platten

Insbesondere bei einer hochspeziellen Auswahl von vorzüglichen Weinen sind selbst klassische Weinkarte zu viel. Man möchte den Gast sofort eine gut sortierte Auswahl anbieten. Hierfür eignen sich insbesondere unsere Weinkarten-Platten.
Diese sind in alle vier Trägerarten verfügbar. Von der edlen anmutenden Passepartout-Version, bis sogar zur eleganten Buchschrauben-Version - diese Platte kann sogar mehr als nur eine Inhalts-Seite aufnehmen und darstellen.

Gemischte Karten

Speisekarten + Weinkarten getrennt und doch zusammen

Manchmal möchte man dem Gast nur eine Karte reichen und doch soll nach dem gastronomischen Konzept die Weinkarte oder Getränkekarte getrennt von der Speisekarte präsentiert werden. Hierfür bieten wir zwei einfallsreiche Darstellungsmöglichkeiten an

Weinkarten als 2 Karten Kompakt

2 Karten Kompakt

Die Hauptkarte der 2 Karte Kompakt trägt im Rücken eine kleinere Karte zum Herausnehmen. Auch wenn die Verwendung natürlich freigestellt ist, wird in der Hauptkarte in der Regel die Speisen, in der kleineren Karte die Getränke und ganz konkret die Weine präsentiert.
Jede dieser beiden karten kann seine eigene Trägerart (vgl. weiter oben) haben, so daß die Speisekarte beispielsweise mit Stecktaschen und die Weinkarte mit Passepartouteinschüben ausgestattet ist.

Weinkarten in Zwei Gesichter

Zwei Gesichter

Bei unserer Zwei Gesichter Karte handelt es sich um eine Karte die von jeder Seite verwendet werden kann und somit die Speisen und Getränke wunderbar trennt. Jede Seite kann farblich eigenständig sein oder ein entsprechendes Icon für die Art des Inhalts erhalten.
Die Seiten sind eigenständig, so daß auch die Trägerart frei aus unserem Sortiment ausgewählt und kombiniert werden kann.

Individualisierung

Neben Form, Farbe, Größe und Trägerart gibt es natürlich noch ein Element die eine Weinkarte zu Ihrer Weinkarte macht: das individuelle Logo auf dem Deckblatt der Weinkarte. Je nach Material, Logoart und Vorlieben gibt es ganz unterschiedliche Verfahren die Weinkarte mit Ihrem Logo zu veredeln. Natürlich haben Sie auch die Auswahl aus verschiedenen Icons und Schriften für die Verdeutlichung der Weinkarte.

Weinkarte mit Blindprägung
Weinflasche Logo
Restaurant Hirsch Logo
Logo Klischee
Weinkarten
Weinkarte mit gesticktem Logo
Weinkarte mit Gold Logo
Weinglas Logo modern auf Gewebe